Das Projekt

Weißer Hintergrund als Platzhalter

Strom und Wasserstoff – gewonnen aus Windenergie. Bei dem Projekt H2ORIZON wird mit einer Wasserstoff-Produktion von 20 bis 40 Tonnen jährlich gerechnet. Dieses Volumen fließt dabei in unterschiedliche Anwendungsbereiche und durchläuft mehrere Prozesse.